Sonntag, 26. Juni 2011

Training Venlo

Heute fuhren wir nach Venlo, wo statt des eigentlich geplanten Rennens trainiert wurde.
Viele liebe Menschen haben wir getroffen und große Freude an unseren Wauzis gehabt.
Habe mich heute mal im "Multitasking" probiert. Es wurde gefilmt und fotografiert.
Damit sich nicht alle den ganzen Film ansehen müssen, gibt es heute mehrere kleine. Da kann sich jeder rauspicken, was ihn interessiert. Viel Spaß!

Wir starten mit den Salukis von Wilfried & Helga. Hier kommen Iman & Nayyir (bei diesem Lauf hat das mit dem Multitasking noch nicht so geklappt :-):




Es folgt meine Zaubermaus Shania:



Gwiv, Gini und Finwe :








Finwe: Muss ich jetzt etwa mit dir teilen????


Na gut, weil du es bist!

Ohhh...siehst du knuffig aus!



Finie und Gwivi LOL

Speedy, die kleine Rennsemmel, machte heute seinen Lizenzlauf und Spikey und Snoopy durften ihn dabei begleiten. Das war eine ganz schön enge Kiste, dieser Lauf. Alle Achtung Speedy. Das sah sehr vielversprechend aus.





Immer den Hasen im Blick

Sandsturm


Tja, Schatz. Da musst du wohl etwas früher aufstehen. Snoopy gibt
dir den Hasen freiwillig bestimmt nicht :-)

Lady & Korol:



Dakana & Winnie: 


Winnie



heute mal als Springmaus


Dakana



Stress am Hasen? Nicht mir ihr. Da läuft sie lieber gleich zu Mama.
Sehr praktisch. Will ich auch mal erleben.


Keaton: Yes, he can (again)! Schön, dich heute wieder laufen zu sehen!







Hey, wo ist der Has` begraben?

Hab ihn! MEINS.
Und ein kleines Medley von allen, deren Namen ich nicht kannte bzw. deren Lauf ich teilweise verschlafen (oder auch verquatscht) habe.










Samstag, 18. Juni 2011

Rumtoben

Viel Gelegenheit zum Flitzen hatten wir bei diesem Aprilwetter bisher an diesem WE leider nicht.
Zwischen zwei Schauern haben wir uns ins Auto geschmissen und sind an den See gefahren. War ne ziemlich doofe Idee, weil wir sehr schnell wieder ins Auto flüchten mussten. Als hätten die Jungs das geahnt, haben sie die trockene Zeit genutzt und ordentlich Power gegeben - und waren trotzdem zufrieden.
Also ich komme nach eingehendem Studium meiner Bilder zu der Erkenntnis, dass Rennbahn sicher eine tolle Beschäftigung für die Windigen ist, aber freies Flitzen einen größeren Spaßfaktor hat und die schöneren Bewegungsabläufe. Hier sieht man erst mal wie wendig die kleinen Flitzer sind, wie weit und hoch sie springen  und was für Haken sie schlagen können. Nicht zu vergessen: Der Gesichtsausdruck ist einfach ein anderer. Für mich gibt es definitiv nichts schöneres, als ihnen hierbei zuzusehen. Und das könnte ich stundenlang. .

Meine Süßnasen




Es darf diskutiert werden

Der "Kill".



Finwe - sieht hier aus wie ein Gremlin.




LOL 







Das hat Spikey selber fertig gebracht. Nur wie er das wieder los wird,
wusste er nicht.






Rempeln erlaubt.





Tschüssi bis demnächst!