Samstag, 7. September 2013

Generalprobe...

...hatten die Jungs nach der dubiosen Humpelmania , die beide heimgesucht hatte.
Und es sieht wunderbar aus. Weiteren Flitzeeinheiten scheint nichts mehr im Wege zu stehen.

So genossen sie ihre Freiheit auf dem tollen Gelände - samt Swimmingteich. Besser geht´s nicht mehr. Vielen Dank an Stefan & Christiane, die das möglich gemacht haben. Zusammen mit ihrer (noch) kleinen Whippetfreundin, konnten sie ausgelassen toben und die Bilder sprechen für sich: Das hat Spaß gemacht.
Mentha ist von den durchgeknallten Jungs noch etwas beeindruckt, aber es wird nicht mehr lange dauern, da bin ich mir ganz sicher, und sie wird ordentlich mitmischen.








Mentha ruht in sich.




Der lacht doch...oder bilde ich mir das nur ein?

Mein süßer Seelenclown.





Ahhhh - geht doch!





Hmmm...leckere Sachen gibt es hier!




Lecker Igelkacka. Ich glaub, da musste einer anschließend duschen.




Und eine Premiere gab es heute:

Spikey wird nun bald fünf Jahre alt. Heute ist er zum ersten Mal schwimmen gegangen:


Mein keiner Otter!

Oh Schreck! Wo ist der Boden unter meinen Füßen?

Und er schwimmt doch :-)



Kommentare:

  1. Also dafür das er zum ersten Mal schwimmt, sieht das sehr professionell aus! ;o)

    Liebe Grüße

    Melli und die Mädels

    AntwortenLöschen
  2. Fand ich auch! Jetzt müssen wir nur noch Finwe ins Wasser kriegen :-)
    Liebe Grüße zurück!

    AntwortenLöschen